Impressum
login

Platz 3. nach dem Sieg über Schiffdorf
Geschrieben von Administrator am Dienstag, 24. Oktober 2006

Das Ü-40 Team des FC Schiffdorf durfte das erste und das letzte Tor des Spieles erzielen. Weitere Gastgeschenke wurden von uns nicht gemacht. Angetrieben durch einen überragenden Jörg Mlynska, der an allen unseren fünf Toren beteiligt war, hatten wir die Feldüberlegenheit erkämpft. Zunächst jedoch mussten wir das 0:1 zulassen, als ich den gegnerischen Stürmer frei zum Schuss kommen ließ. Mit einem weiten öffnenden Pass von Jörg konnte Dieter Sill dann, nach ca. 20 Min., das 1:1 erzielen.  Kurz darauf das 2:1 für uns. Wieder leitete Jörg den Angriff ein und passte nach rechts auf Axel Grunwald. Dieser passte quer vor das Tor, wo ich den Ball annehmen und ins Tor befördern konnte. Nach der Halbzeit folgte unsere stärkste Phase des Spieles. Wir erzeugten so hohen Druck das ein Schiffdorfer Spieler nur noch ins eigene Tor schießen konnte, bevor dieses von Frank Cordes erledigt worden wäre. Als die linke Seite der Schiffdorfer völlig frei war, passte Jörg den Ball in diesen Raum und ich konnte mein zweites Tor zum 4:1 erzielen. Dann wieder ein "überfallartiger" Angriff über Jörg und ein Schuss von Thomas Meier konnte der Torwart nur noch abklatschen, so dass Axel als "Abstauber" zum 5:1 einschoss. Das Endergebnis von 5:2 war verdient und wir wurden für das gute Spiel mit Platz 3. in der Tabelle belohnt.

Es spielten: Hanke Eggers (Tor), Frank Cordes, Werner Pape, Detlef Jach, Jörg Mlynska, Dieter Sill, Thomas Meier, Axel Grunwald und der Berichterstatter; Schiedsrichter: Hans F. Hons.


Platz 3. nach dem Sieg über Schiffdorf

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa