Impressum
login

Sieg in Debstedt mit 5:0
Geschrieben von Administrator am Mittwoch, 04. Oktober 2006

Einen Kader von 11 Spielern konnten wir in Debstedt aufbieten. Rainer Themann und Detlef Jach verzichteten, zu Gunsten der jüngeren Spieler, ganz auf ihren Einsatz. Mit Frank Schunke, Jörg Mlynska und auch Thomas Meier waren drei Neuzugänge dabei die unserem Spiel sehr gut taten. Von Beginn an verlief das Spiel nur in eine Richtung. Der Debstedter Torwart, Ralf Uibel, musste sich sofort mehrfach "lang machen", um kein Gegentor zuzulassen oder aber der Torpfosten war uns im Wege. Endlich, so nach ca. 15 min. das verdiente 1:0 durch Jörg Mlynska. Bis zur Halbzeit wurden noch etliche Chancen von uns ausgelassen. Auf der Gegenseite war unsere Abwehr nur selten durch Andre Rosenbaum in Verlegenheit zu bringen. Aber Hans F. Hons und Werner Pape waren hoch motiviert und hielten dagegen. Spektakulär auch eine Fussabwehr durch Hanke Eggers im Tor gegen einen Angriff der Debstedter über Andre Rosenbaum. Das war es aber auch für den Gegner bis zur Halbzeit.  In der 2. Hälfte konnte Thomas Meier das wichtige 2:0 mit einem strammen Schuss in die linke Ecke des Tores erzielen. Jetzt waren wir deutlich Feldüberlegen und bei zwei schönen Angriffen stand jeweils Frank Cordes richtig und konnte überlegt zwei weitere Tore erzielen. Schließlich kam der Ball über Frank Cordes und Thomas Meier zu mir und ich konnte den 5:0 Endstand erzielen. Mit den o. g. Neuzugängen ist für uns in dieser Saison noch einiges möglich.

Es spielten: Hanke Eggers (Tor), Frank Cordes, Hans F. Hons, Werner Pape, Heiko Herold, Thomas Meier, Jörg Mlynsk, Frank Schunke und der Berichterstatter;


Sieg in Debstedt mit 5:0

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa