Impressum
login

KREISMEISTER !! Die Ü40 macht es der Ü32 nach
Geschrieben von Olof Ahrens am Sonntag, 09. Juni 2013

Nach einem überlegen gewonnenem Halbfinale gegen den TV Loxstedt (5:1) trafen wir auf den "Nordmeister" TSV Geversdorf, der ebenfalls sein Halbfinale hoch gewinnen konnte (6:1 gegen Sahlenburg). Und die legten los, wie die Feuerwehr. Nach gefühlten 5 Minuten lagen wir 2:0 zurück, machten danach den Anschluss zum 1:2 und lagen dann nach 15 Minuten wieder 1:3 hinten. Danach zeigten wir eine klasse Moral. Die Mannschaft reagierte recht unaufgeregt auf diese Rückschläge und kam mit längerer Spielzeit immer besser in Tritt bzw. der Gegner eben ausser Tritt. Wir nahmen es, wie es kam. 2:3, 3:3 und die 4:3 Pausenführung waren der Lohn für die gute Reaktion der Mannschaft auf die frühen Nackenschläge. In der Halbzeitpause waren wir recht zuversichtlich, dass wir das Ding für uns entscheiden können, weil Geversdorf doch einen angeknockten Eindruck machte. Dem hohen Anfangstempo mussten sie Tribut zollen und die vielleicht aus ihrer Sicht unglückliche Spielentwicklung hatten sichtlich ihre Spuren beim Gegner hinterlassen. So stand die zweite Halbzeit ganz im Zeichen der Ballsicherung. Nach zwei Möglichkeiten in der Anfangsphase der zweiten Halbzeit hatte Geversdorf nur noch Fernschüsse zu bieten, die meistens vorbei oder drüberweg flogen. Als wir das 5:3 schossen, war der Drops gelutscht, auch wenn Geversdorf in der Schlussminute nochmal auf 5:4 verkürzen konnte. Ich glaube, wer ein Spiel nach zweimaligem Zweitorerückstand so dreht, der geht nicht unverdient als Sieger vom Platz. Kreismeister bei der Ü32 und nun auch Kreismeister bei der Ü40 - Altherrenfussballer, was wollen wir mehr ? Das kann ich Euch sagen. Bezirksmeisterschaft (Ü32) und die Qualifikationsrunden zur Niedersachsenmeisterschaft stehen an. Da geht vielleicht noch was.
Olof

KREISMEISTER !! Die Ü40 macht es der Ü32 nach

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa