Impressum
login

Ü-40 Team überrascht in Debstedt
Geschrieben von Administrator am Dienstag, 02. Mai 2006

Mit nur 6 Spielern (ohne Ein- und Auswechselspieler) trat das Ü-40 Team des TSV Sievern in Debstedt an und hatte wenig Hoffnung auf einen Punktgewinn. Reiner Themann organisierte als Libero jedoch eine gute Abwehrleistung mit Detlef Jach und Werner Pape. Zudem war im Tor Hans-F. Hons ein großer Rückhalt und hielt scharfe Schüsse der Debstedter. Je länger das Spiel dauerte, um so ausgeglichener wurde es. Auch wurden auf Sieverner Seite immer mehr Chancen herausgespielt. Mit dem 0 : 0 zur Pause waren wir zufrieden und hätten bei einigen Möglichkeiten durch Dieter Sill selbst in Führung gehen können.

In der 2. Hälfte erzielte Dieter Sill nach einer Vorlage von mir das überraschende 1:0 für uns. Mit einem schönen Schuss ins lange Eck kam Debstedt zum Ausgleich und es drohte die erwartete Niederlage. Aber nach zwei weiteren Toren durch Dieter Sill, nach Kontern, war Dieter ein Hattrick gelungen und uns ein Sieg geglückt.

Es spielten: Hans F. Hons (Tor), Abwehr: Reiner Themann, Detlef Jach, Werner Pape,  Mittelfeld und Sturm: Dieter Sill und der Berichterstatter;

 

 

 

 


Ü-40 Team überrascht in Debstedt

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa