Impressum
login

Alte Herren gewinnen auch in Achim!
Geschrieben von Achilles am Mittwoch, 22. Juni 2011

 Der TSV Sievern hat sich viel vorgenommen im Jubiläumsjahr des Vereins. So konnten insgesamt drei Kreismeisterschaften (1. Herren, Ü32, Ü40) eingefahren werden.
Die Ü32 und die Ü40 haben zusätzlich noch die Endrunde um die Niedersachsenmeisterschaft erreicht.
Die Altherren Bezirksmeisterschaft Lüneburg ist in der vorigen Spielzeit im Halbfinale verloren gegangen. Nach Erreichen des Titels im Jahr 2008/2009 soll in diesem Jahr wieder der »Pott« nach Sievern geholt werden.  
 
Mit diesem Ziel traten die Jungs von der Pipinsburg die Reise zum TSV Achim an. Auf dem erstklassigem Platz begannen beide Mannschaften zögerlich sich zu beschnuppern. Ein früher Foul-Elfmeter brachte den Gastgeber schnell mit 1:0 in Führung.
Doch die Sieverner gewannen zunehmend Sicherheit im Kombinationsspiel und hatten in der gesamten Partie keine Probleme.
Der Ball lief locker durchs Mittelfeld. Immer wieder kam der Ball über Außen in den Strafraum geflankt. Es war nur eine Frage der Zeit und Sievern glich zum 1:1 aus. Noch zweimal musste der Keeper der Achimer in der ersten Halbzeit hinter sich greifen. Mit 1:3 ging es in die Kabinen.
Nach der Pause ging es druckvoll weiter. Der TSV Sievern war die spielbestimmende Mannschaft. Trotzdem gelang es den Gastgebern mit einer Standardsituation den Torwart der Gäste zu überraschen. Eine Bogenlampe senkte sich zum 2:3 ins Tor. Danach ließen die Sieverner aber nichts mehr anbrennen. Eine Großchance nach der anderen wurde herausgespielt. Das Resultat dieser Angriffsserie waren Tor Nummer 4 und 5.
Mit einem verdienten 2:5 Endstand fuhren die Sieverner wieder in Richtung Pipinsburg.
 

 
In dieser Konstellation spielen die Altherren des TSV Sievern bereits seit sieben Jahren erfolgreich zusammen. Sechs Staffelmeisterschaften, vier Teilnahmen an der Niedersachsenmeisterschaft der Altherren und eine Bezirksmeisterschaft konnten bisher erreicht werden.


 

Alte Herren gewinnen auch in Achim!

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


  1. nopicArnd pietz * schreibt am 24.06.2012 16:51
    Super schade das ihr in vastorf verloren habt , hätten gerne gegen
    Euch im Endspiel gespielt , und danach zusammen mit euch
    Ein Getränk getrunken . 
    Hoffe nun auf nächstes Jahr 
    Gruß aus Stade
    Arnd pietz

» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa