Impressum
login

Zweite Mannschaft mit Rekord-Saison
Geschrieben von Stephan am Montag, 23. Mai 2011

Wieder ist eine Saison zu Ende gegangen.
Obwohl man als Spieler oft nicht wirklich das Gefühl hatte, dass es wirklich gut lief, kann (bzw. muss) man im Vergleich zu dem, was man in den letzten Jahren hier erlebt hat, durchaus zufrieden sein!

Allerdings nahm die Saison für die zweiten Herrenmannschaft des TSV ein unschönes Ende: Anstatt auf eine unterm Strich gute Saison anstoßen zu können, trat der gastgebende TSV Wehden II nicht an, so dass das Spiel wohl mit 5:0 zu unseren Gunsten gewertet wird.

Mit dann 33 Punkten und 48:51 Toren wird die Zweite die Saison auf dem 7. Tabellenplatz beenden.
Damit wären gleich (mindestens) fünf Rekorde aufgestellt. Zum einen hat man den besten Platz in der 2. Kreisklasse seit dem Aufstieg vor sechs Jahren erreicht, außerdem holte man nie so viele Punkte, hatte nie so eine gute Tordifferenz und konnte zum zweiten Mal in Folge die Marke der wenigsten Gegentore unterbieten.
Dazu kommt noch, nachdem man in den letzten Jahren auf fremden Plätzen fast immer den Platz als Verlierer verließ, nun auch noch die mit Abstand beste Auswärtsbilanz (7 Siege, 5 Niederlagen, 25:19 Tore, die 5:0-Wertung gegen Wehden vorrausgesetzt), womit  deutlich mehr Punkte geholt wurden als an der heimischen Pipinsburg.
Außerdem holte die Mannschaft in den letzten vier Spielen (alle auswärts) vier Siege!
Der Antrag nur noch auswärts spielen zu dürfen ist also sozusagen schon in Arbeit...


Für nächste Saison ist bisher erst ein Abgang bekannt: Dennis Wiegmann zieht es zur SG Langendammsmoor/Büttel-Neuenlande.
Das ist aber auch nur ein halber Abgang, da Dennis uns leider verletzungsbedingt monatelang nicht zur Verfügung stand und in letzter Zeit daher eh nicht auf dem Platz stand. Für seine Zukunft wünschen wir natürlich trotzdem alles Gute, abgesehen von den beiden Spielen gegen uns, da sein neuer Verein nach nur einem Jahr in der 1. Kreisklasse in der kommenden Saison wohl wieder in unserer Liga mitmischt.

Auf der Trainerposition wird bis zur Winterpause Michael Hübner als Spielertrainer übernehmen, da Albert Föhl gesundheitsbedingt bis dahin pausieren wird.
Beiden natürlich alles Gute.

Mit einem Grillabend in der kommenden Woche soll dann die Saison beendet werden.
Trainingsstart soll am 08. Juli sein, Neuzugänge sind natürlich gerne gesehen.


Die Abschlusstabelle:

     Mannschaft
Spiele
Tore
Punkte
 1. FC Hagen/Uth. III
24
75:22 59
 2. Land Wursten III
24 101:25 55
 3. TV Langen II
24 80:41 49
 4. Land Wursten II
24 66:37 49
 5. TSV Wehdel II
24 64:45 41
 6. TSV Düring
24 70:58 34
 7. TSV Sievern II
24 48:51 33
 8. Schiffd./Sellst./Br. II
24 41:61 30
 9. TSV Wehden II
24 46:71 24
10. Meckelst./Stinstedt
24 45:78 22
11. SG Krempel/Holßel
24 40:75 22
12. SG Langenfelde
24 52:85
16
13. TSV Drangstedt
24 35:114
13

Glückwunsch an Meister und Aufsteiger FC Hagen/Uthlede III.
Vielleicht werden noch mehr Mannschaften aufsteigen, hängt von den
Zusammensetzungen der anderen Liga ab.
Als Absteiger aus der 1. Kreisklasse kommen Hollen/Heerstedt/Lunestedt II
und L'moor/Büttel/Neuenlande hinzu.
Aufsteiger aus der 3. Kreisklasse sind Rot-Weiß Köhlen II (dann Rot-Weiß
Wesermünde) und evtl. noch weitere Mannschaften.


Zweite Mannschaft mit Rekord-Saison

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa