Impressum
login

Höchste Saisonniederlage der Zweiten
Geschrieben von Administrator am Mittwoch, 19. April 2006

Diese Niederlage hat es in sich! Mit 10:1 (6:1) fertigt der TSV Wehdel die Zweite Mannschaft ab. Eigentlich braucht man da nicht viel berichten, jedoch sollte auch bei dieser Niederlage erwähnt werden, wer bereit war trotz der Personalnot dieses Desaster über sich ergehen zu lassen, denn es wurde durchaus das "Nichtantreten" in Betracht gezogen. Nachdem sich das "Restteam" aber einig war, dies ist eine klare Unsportlichkeit gegenüber den Sportkameraden aus Wehdel ist, fuhr die Zweite mit einem Minimalkader zum Auswärtsspiel. Mit nur 10 Mann gelang Trainer M.Mülling der Ehrentreffer nach Vorlage von M. Seixeiro zum zwischenzeitlichen 1:3. Zur Halbzeit war das Schicksal mit einem 1:6 schon besiegelt. Das nächste Auswärtsspiel findet am Sonntag in Beverstedt statt, die Zweite hofft wieder auf einen stärkeren Kader mit eventueller Hilfe einiger Altherrenspieler. So traten sie an: Tor: Sascha Küntzler Abwehr: Samir Maka, Claas Thoms, Malte Madena Mittelfeld: Mathias Mülling, Tobias Fischer, Marek Scoreki, Miguel Seixeiro, Holger Zerbst Angriff: Lars Brennecke

Höchste Saisonniederlage der Zweiten

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa