Impressum
login

2:0 Auswärtssieg für die Altherren in Lamstedt
Geschrieben von Raimund Fohs am Mittwoch, 12. April 2006

Ein ganz wichtiger Auswärtssieg konnten die Jungs auf dem Acker in Lamstedt einfahren. 0:2 hieß es am Ende aus Sicht des Gastgebers.
Schweinekalt und weit und breit kein Schiedsrichter in Sicht. Der Platz war hart und glich mehr einer Achterbahn, das Licht war kaputt und zu dunkel. Soviel konnte man bereits vor dem Spiel an Entschuldigungen hören. Dementsprechend harmlos agierten die Sieverner auch auf dem Platz. Es lief nichts zusammen und die erste wirkliche Chance hatten dann auch die Gastgeber, die (Super)Mario zum Glück vereiteln konnte. Auch einen strammen Freistoß der Lamstedter aus 18 Meter konnte der Keeper grade noch mit den Fingerspitzen ins Aus lenken. Das wars dann in der ersten Halbzeit an spielerischen Highlights. Bleibt einzig die vierte Minute zu erwähnen, als nach einem Eckstoß der Ball aus dem Sechzehner zu Raimund Fohs kam und der diesen aus ca. 1,5 Meter Entfernung mit Vollspann in die Familienjuwelen der Nummer 4 des Gegners beförderte (Ohne Absicht: Ich schwör!). Der Gute Mann konnte aber nach 6 Minuten Pause weiterspielen. In der zweiten Halbzeit kam die Mannschaft besser ins Spiel und hatte offensichtlich bessere konditionelle Möglichkeiten. Den Wendepunkt markierte die Gelbrote Karte der schon erwähnten Nummer 4, der Max Drummer und Thomas Barkowski bereits auf dem Platz Schläge angedroht und fies nachgetreten hatte. Nach einer Ecke von Michael Firlus konnte Marco Raschen die allgemeine Verwirrung im Fünfmeterraum nutzen und beförderte den Ball zum 1:0 über die Linie. Ähnlich glücklich fiel 10 Minuten vor Schluss das 2:0 durch Michael Marold nach Ecke von Frank Windus. Beste Szene im ganzen Spiel war die Parade von Mario, der eine Rakete von Schuss fünf Minuten vor Ende aus dem Dreiangel fischen konnte. Spektakulär! Es spielten: Mario Gutroff, Ralf Weber, Raimund Fohs, Thomas Barkowski, Jens Drummer, Michael Marold, Heiko Herold, Mirco Lessmann, Dieter Sill, Marco Raschen, Michael Firlus, Frank Windus, und Thorsten Oestmann

2:0 Auswärtssieg für die Altherren in Lamstedt

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


  1. nopicWebmaster schreibt am 12.04.2006 21:15
    Lieber Raimund!
    Die prompte Lieferung des Artikels und deine an Eides statt abgegebene Erklärung das du dem Vierer nicht mit Absicht ins Tafelsilber geschossen hast, hat mich dazu verleitet die Kommentarfunktion für Artikel freizugeben! Angemeldete User können jetzt die Artikel kommentieren. Bin mal gespannt ob das gut geht! Ach ja: Herzlichen Glückwunsch zum Sieg!!
» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa