Impressum
login

Kreissportfest in Nordholz
Geschrieben von Administrator am Donnerstag, 05. Juli 2007

Unter der Leitung und Betreuung von Rita Groth haben 15 Kinder und Jugendliche vom TSV Sievern an den leichtathletischen Dreikämpfen (Sprintlauf, Wurf und Weitsprung) und an den 800 und 1.000 m Mittelstreckenläufen teilgenommen. Mit Regen wurden alle Sportler zunächst auf dem Sportplatz in Nordholz begrüßt. Der Start der Veranstaltung verschob sich dadurch und die Altersklasseneinteilung der vielen Teilnehmer gestaltete sich zudem sehr kompliziert. Doch dann konnte der Wettkampf beginnen und auch das Wetter wurde immer besser. Je jünger die Kinder sind desto größer waren die Starterfelder. Sportler aus Sellstedt, Wremen, Lunestedt und natürlich auch aus Nordholz versuchten, wie unsere Teilnehmer, mit den gut trainierten Leichtathleten aus Langen und Wehdel mitzuhalten. Alle waren mit großem Eifer dabei und teilweise gab es beachtliche Leistungen.

Die Teilnehmer und Platzierungen im Überblick: Lisa Desch 14. von 37. in der Altersklasse (AK) 1999 mit 482 Punkten, Vivien Busche 24. von 29. mit 460 Pkt., Svea Fohs 20. von 29. mit 534 Pkt., Janine Harms 17. von 29. mit 556 Pkt., Julia Eicken 16. von 29. mit 560 Pkt. und Kim Grunwald 8. von 29. mit 664 Pkt. alle AK 1998, Michelle Kanne 16. von 23. mit 633 Pkt. in der AK 1996 und Denise Fohs 5. von 8 mit 853 Pkt. in der AK 1995. Bei den Jungen hat Clemens Groth (1998) sich sehr gut mit 804 Punkten in einem Feld von 24 Teilnehmern auf den 2. Platz gekämpft. Maik Schäfer (1997) 10. von 23. mit 766 Pkt., Hauke Engelmann (1996) 8. von 20. mit 832 Punkten. Marcel Rodekuhr (1995) 8. von 11. mit 806 Pkt., Sören Engelmann (1995) 6. von 11. mit 841 Pkt., Chavez Harms (1994) 5. von 5. mit 718 Pkt. und Volker Engelmann (1991) 1. von 2. mit 1.224 Punkten.

Die Mädchen traten dann noch über den 2-Runden-Lauf (800 m) an: Platz 4. Denise Fohs in 3:36 min., 6. Michelle Kanne in 3:31 min., 12. Kim Grunwald in 4:00 min., 15. Svea Fohs in 4:17 min., 16. Janine Harms in 4:23 min., 17. Vivien Busche in 4:23 min., Julia Eicken 19. in 4:53 min. und Lisa Desch 13. in 5:18 min..

Die Reihenfolge der Jungen nach den gelaufenen Zeiten im 1.000 m-Lauf : 5. von 19. Maik Schäfer in 3:50 min., Sören Engelmann 4. von 6. in 3:52 min., 5. Marcel Rodekuhr in 4:01 min, Clemens Groth 8. in 4:35 min., Hauke Engelmann 12. in 4:53 min und Chavez Harms 2. von 3 in seiner AK in 4:55 min.. 


Kreissportfest in Nordholz

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa